Warm Up am 3.5. im Open Air Kino Mitte

Wir starten das Punkfilmfest 2015 nicht nur mit dem TOO DRUNK TO POGO am 2.5. im Tommyhaus, sondern auch mit einemr Open Air Kinovorstellung am 3.5. im Open Air Kino Mitte (beim Kino Central). Da gibt es dann Akustikpunk von Gabriel Burnout (aus Berlin) und den Film Salad Days: A Decade of Punk in Washington, DC (OV). Los geht es um 20:00 Uhr! Und hier geht es zum FB-Event!

Vorbereitungen für 2014

Das Punkfilmfest steht in der Vorbereitungsphase. Die ersten Filme sind gebucht und werden hier und auf FB in den nächsten Wochen bekanntgegeben. Natürlich haben wir auch wieder ein paar klasse Leute gefunden, die eine Akustik-Punk-Show im Kino abliefern und ein großes Konzi wird es auch geben (dafür müsst ihr nur auf den Flyer schauen).
Als haltet euch vom 8.-11.5. frei, denn das Punkfilmfest “TOO DRUNK TO WATCH” ist wieder am Start.

Nur noch 1 Tag…..

3 Tage sind leider schon rum. Danke das so viele Leute gekommen sind, wir freuen uns, dass euch das Punkfilmfest anscheinend so gut gefällt.
Heute könnt ihr gern nochmal vorbeischauen. Als besonderes Highlight haben wir zum Beispiel um 16:15 Uhr die australische Doku “Distorted: Reflections on early Sydney Punk” und der Regisseur wird auch da sein.

We started 3 days ago and tonight is the last days of the Punkfilmfest (for this year)! We hope you enjoyed it!
Today we have some more highlights, like at 4:15 pm “Distorted: Reflections on early Sydney Punk” and the producer Des Devlin will be there too.

Distorted: Reflections on early Sydney punk – Trailer #1 (2013) from Des Devlin on Vimeo.

Much more Movies

Nach reichlich tun und machen haben wir noch ein paar mehr Filme für euch gefunden, die wir auf dem Punkfilmfest zeigen werden. Da wäre die australische Doku Distorted: Reflections on early Sydney punk, die chilenische Doku über die HC Szene dort in den 90er Jahren Hardcore: The Unfinished Revolution und der St. Pauli Film Gegengerade – Niemand siegt am Millerntor.

It took some time, but we found some more movies for the PUNKFILMFEST. We will show the australian docu Distorted: Reflections on early Sydney punk, the chilean docu about the HC scene in the ninties Hardcore: The Unfinished Revolution and the St. Pauli Movie Gegengerade.

Distorted: Reflections on early Sydney punk – Trailer #1 (2013) from Des Devlin on Vimeo.

Only 3 days…

.. and you can watch more than 15 movies from and about Punks from all over the world.
Today we put up the last poster and disturbed the last flyers.
We are almost ready to party and we hope you too.
By the way we have ordered some shirts with our logo, if you want one just come to the Punkfilmfest . It cost just 10 € and it is eco friendly + fairtrade.

Our awesome logo on a tshirt!

On sunday we did a little live radio interview at radio fritz. Here you can listen to it!

Buy your Ticket now!

    You can order the normal movies tickets online, just click on the movies:

*=director will attend screning

Wednesday, 09.05.2012
19:00 Bloodied but Unbowed
21:00 Too Drunk to Watch-Punkfilmfest Opening: Filmriss* (with director and an actor)

Thursday, 10.05.2012
15:00 Korean Punkrock Community + Attack of the living Punkers
16:45 Beijing Punk Movie
18:45 Noise & Resistance* (with director Fracesca Araiza Andrade)
21:00 Punk in Africa*
23:00 Ostpunk – Too Much Future* (with director)

Friday, 11.05.2012
14:15 Punk’s not Dead
16:15 Joe Strummer – The Future is Unwritten
19:00 Hard Core Logo I
21:00 Punk Strut
23:00 Punk Rock Holocaust I

Saturday, 12.05.2012
14:15 You weren’t there – Chicago Punk History
16:45 Afropunk + Staying with Vegas
18:30 Hard Core Logo II
20:30 Bloodied but Unbowed
22:15 Punk Rock Holocaust II