5. TOO DRUNK TO WATCH Punkfilmfest Berlin

Die Vorbereitungen für das 5. Punkfilmfest Berlin (unglaublich, das es diese kleine DIY Festival schon zum 5. Mal gibt) gehen jetzt los, weil wir ja in 2016 schon im April feiern werden und zwar vom 6.-10.4.! Wir freuen uns auf eure Vorschläge für Filme, Liedermacher und Autoren, die wir zeigen sollen bzw. auftreten. Also immer her mit euren Vorschlägen bzw eigenen Filmen.

It is November 2015 and we already start with the preparation of the 5th Punkfilmfest Berlin, it will be held from 6th – 10th April in Berlin (unbelieveable that we do it already for the 5th time). Please send your suggestions or your movies to the contact address. If you know singer/songwriter and authors who wanna play or read from their book please let as know.

nur noch 3 Tage und es geht los…

…mit dem Warm Up zum Punkfilmfest 2015 in Berlin.
Wir starten am 2.5. im TWH mit einem kleinen Festival, überraschenderweise genannt “TOO DRUNK TO WATCH” (FB-Event) da spielen ab 18 Uhr auf; The Nazi Dogs (77er Punk aus Aachen), The AYILAR (Streetpunk aus Türkei), Abbruch (Punkrock aus Gosen), Des Günthers Stolz (Punk aus Berlin), The Brascos (Punk aus Dorfmark), P.o.P. (Punk aus Berlin) und Wegbier (Punk aus Aachen).
Am 3.5. geht es schon weiter mit Akustikpunk von Gabriel Burnout und Film “Salad Days: A Decade of Punk in Washington, DC” im Open Air Kino Mitte (FB-Event)!

Und die Woche darauf sehen wir uns dann alle im Kino Moviemento zum Punkfilmfest 2015!

10.4. im Tommyhaus….. FÄLLT AUS!!!!!

…. spielen DEEP SHINING HIGH (Punkrock/ Dresden), Bei Bedarf (Punkrock/ Berlin) und Daran SchaitertZ (Punk/ Berlin). Das Punkfilmfest präsentiert euch die Show und bittet zum Pogo!

Leider sind The Rebel Spell aus Kanada nicht dabei, da der Sänger Todd am 7.3. verstorben ist. RIP Todd!

Das Konzert wird aus verschiedenen Gründen abgesagt….tut uns leid!

Vorbereitungen für 2014

Das Punkfilmfest steht in der Vorbereitungsphase. Die ersten Filme sind gebucht und werden hier und auf FB in den nächsten Wochen bekanntgegeben. Natürlich haben wir auch wieder ein paar klasse Leute gefunden, die eine Akustik-Punk-Show im Kino abliefern und ein großes Konzi wird es auch geben (dafür müsst ihr nur auf den Flyer schauen).
Als haltet euch vom 8.-11.5. frei, denn das Punkfilmfest “TOO DRUNK TO WATCH” ist wieder am Start.

Nur noch 1 Tag…..

3 Tage sind leider schon rum. Danke das so viele Leute gekommen sind, wir freuen uns, dass euch das Punkfilmfest anscheinend so gut gefällt.
Heute könnt ihr gern nochmal vorbeischauen. Als besonderes Highlight haben wir zum Beispiel um 16:15 Uhr die australische Doku “Distorted: Reflections on early Sydney Punk” und der Regisseur wird auch da sein.

We started 3 days ago and tonight is the last days of the Punkfilmfest (for this year)! We hope you enjoyed it!
Today we have some more highlights, like at 4:15 pm “Distorted: Reflections on early Sydney Punk” and the producer Des Devlin will be there too.

Distorted: Reflections on early Sydney punk – Trailer #1 (2013) from Des Devlin on Vimeo.

Much more Movies

Nach reichlich tun und machen haben wir noch ein paar mehr Filme für euch gefunden, die wir auf dem Punkfilmfest zeigen werden. Da wäre die australische Doku Distorted: Reflections on early Sydney punk, die chilenische Doku über die HC Szene dort in den 90er Jahren Hardcore: The Unfinished Revolution und der St. Pauli Film Gegengerade – Niemand siegt am Millerntor.

It took some time, but we found some more movies for the PUNKFILMFEST. We will show the australian docu Distorted: Reflections on early Sydney punk, the chilean docu about the HC scene in the ninties Hardcore: The Unfinished Revolution and the St. Pauli Movie Gegengerade.

Distorted: Reflections on early Sydney punk – Trailer #1 (2013) from Des Devlin on Vimeo.

More Movies

So wir haben wieder ein paar Filme mehr ins Programm gepackt und sind immer noch nicht fertig. Also freut euch u.a. auf Punk in Bonn und PANK: The Rise of Punk in Chile.
Nur noch ein paar Tage und wir können euch die letzten paar Filme bekanntgeben und wer unser Punkfilmfest dieses Jahr unterstützt ist dann auch sicher!

And again some more movies we will show at the Punkfilmfest:
Punk in Bonn and PANK: The Rise of Punk in Chile
Just a few more days and we will let you know all movies and the sponsors of our Punkfilmfest.