Extras zum Punkfilmfest

Wie ihr wahrscheinlich wisst, gibt es immer ein paar Extras zum Punkfilmfest und damit ihr ja nicht den Überblick verliert hier mal eine Übersicht:

– 1. Lesung – 29.3. 18:30 Uhr in der Kinolounge im Moviemento mit Anne Hahn “Gegenüber von China” (inkl. Fotos aus Ostpunktagen)
– 2. Lesung – 1.4. 19:00 Uhr in der Kinolounge im Moviemento mit Podruch Brüder und Ch. Tramitz “Dieses Schöne Scheißleben”
– Konzert 30.3. 19:00 Uhr im Schokoladen NARCOLAPTIC (161Punkrock/HH) + VampirVampy (Akustikpunk/Bln)
– Akustik (mal mehr, mal wenig) Punk im Kinosaal jeden Tag gegen 20 Uhr
– Bier zum Punkerpreis = 1312Pils für 1,- €
– Solibrunch für SEA-Watch am 2.4. ab 12 Uhr in der Kinolounge im Moviemento
– Ausstellung von Bildern von Saskia Desaster in der Kinolounge alle 5 Tage

Beispielbild von Saskia Desaster

Beispielbild von Saskia Desaster

autumn of Punk 2016

Der Herbst im Jahr 2016 in Berlin!

Der Herbst im Jahr 2016 in Berlin!

TOO DRUNK TO POGO

nicht vergessen wir starten die Punkfilmfestwoche schon am 2.5. im Tommyhaus.
Zum TOO DRUNK TO POGO haben wir uns ein paar coole Bands eingeladen.
NAZI DOGS (Aachen)
The AYILAR (Türkei)
Pommes oder Pizza – P.o.P. (Berlin)
Wegbier (Aachen)
Des Günthers Stolz (Berlin)
Abbruch (Gosen)
The Brascos (Dorfmark)

Das FB-Event steht schon online und der VVK über KoKa36 und CoreTex läuft auch!

10.4. im Tommyhaus….. FÄLLT AUS!!!!!

…. spielen DEEP SHINING HIGH (Punkrock/ Dresden), Bei Bedarf (Punkrock/ Berlin) und Daran SchaitertZ (Punk/ Berlin). Das Punkfilmfest präsentiert euch die Show und bittet zum Pogo!

Leider sind The Rebel Spell aus Kanada nicht dabei, da der Sänger Todd am 7.3. verstorben ist. RIP Todd!

Das Konzert wird aus verschiedenen Gründen abgesagt….tut uns leid!

2nd day of TOO DRUNK TO WATCH….

Gestern haben wir uns über die geile Akustikshow von Geigerzähler gefreut (hier sein neuer Song). Und heute freuen wir uns auf noch mehr Punks im Kino und beim Konzi von Los Fastidios, Nordwand und Efa Supertramp im Cassiopeia.

Yesterday we were happy about the awesome acoustic set of Geigerzähler (a new Song). And for today we are looking forward to see many punks at the cinema and at the liveshow with Los Fastidios, Nordwand and Efa Supertramp at Cassiopeia.

13.45h Pippi Langstrumpf
15.45h Open Your Mouth and Say… Mr. Chi Pig
18.00h Beijing Bubbles
20.00h Night of Punks + The Heart of Bruno Wizard
22.15h Terrorgruppe “Sündige Säuglinge hinter Klostermauern…”

Und Cider für 1 € gibt es auch wieder zu ein Paar Filmen.
We will sell Cider for just 1 buck during some movies!

Chaostage werden auch gehuldigt

Die original Chaostage sind ja nun schon 20 Jahre her und wir dachten, wir huldigen ihnen mit gleich zwei Filmen. Ich hoffe ihr wisst das zu schätzen. Also kommt vorbei zu “Chaostage – We are the Punks” und “Kampf der Welten – Chaostage 1995“. Und als besonderen Anreiz kommen bei beiden Filmen die Macher Tarek und Karl vorbei.

We have two movies about the german Chaostage from 1995 in our programm and we hope you are interested. Too both movies the filmmaker will show up.

YOK und Gabriel Burnout

Das Punkfilmfest bringt euch nicht nur Punkfilme aus aller Welt, sondern auch leckere Punkmusik und das gleich dreimal.

1. Am 10.5. gibt es die große Show mit RANTANPLAN, Casanovas Schwule Seite und AL DI Opfer im Festsaal Kreuzberg. Die Tickets dafür ersteht ihr bei Core Tex, KoKa36 und Vopo Records für nur 10,- + VVK-Gebühr. Also haltet euch ran und macht euch fertig für einen fantastischen Mai.
2. Zur offiziellen Eröffnung am 9.5. wird YOK im Kinosaal eine kleine Live-Akustik-Show geben. Damit ihr das miterleben könnt, müsst ihr euch zum Eröffnungsfilm “THE PUNK SYNDROME” im Moviemento einfinden am 9. Mai um 20:30 Uhr!
3. Und auch am 11.5. wird der Kinosaal im Moviemento von einem Gesangesbarden besucht. Daniel Burnout wird vor dem Film “Chaostage – We are the Punks” für 20 min eine kleine Show geben, also hinkommen und Spass haben!