Das Punkfilmfest Berlin präsentiert….

04.06.15 Berlin, Schokoladen – Thomas Allan + Skate Chords (solidarity is our weapon VII) für ARI
05.06.15 Berlin, Scherer8 – Rebuke (HC-Punk/SE), Forever Unclean (Punk/DK) + Tester Gier (Metalpunk/Poznan)
07.06.15 Berlin, Open Air Kino Mitte – Akustikpunk “Gabriel Burnout” + movie “Cuba COR Libre”
11.06.15 Berlin, Schokoladen – Schwach (Punk/Berlin) + Wundabunta Straszenpunk (Akustikpunk/Berlin) (solidarity is our weapon VIII) für Auf Bewährung
12.06.15 Berlin, Scherer8 – Ashpipe (ITA/Skapunk) + support

TOO DRUNK TO POGO

nicht vergessen wir starten die Punkfilmfestwoche schon am 2.5. im Tommyhaus.
Zum TOO DRUNK TO POGO haben wir uns ein paar coole Bands eingeladen.
NAZI DOGS (Aachen)
The AYILAR (Türkei)
Pommes oder Pizza – P.o.P. (Berlin)
Wegbier (Aachen)
Des Günthers Stolz (Berlin)
Abbruch (Gosen)
The Brascos (Dorfmark)

Das FB-Event steht schon online und der VVK über KoKa36 und CoreTex läuft auch!

10.4. im Tommyhaus….. FÄLLT AUS!!!!!

…. spielen DEEP SHINING HIGH (Punkrock/ Dresden), Bei Bedarf (Punkrock/ Berlin) und Daran SchaitertZ (Punk/ Berlin). Das Punkfilmfest präsentiert euch die Show und bittet zum Pogo!

Leider sind The Rebel Spell aus Kanada nicht dabei, da der Sänger Todd am 7.3. verstorben ist. RIP Todd!

Das Konzert wird aus verschiedenen Gründen abgesagt….tut uns leid!

3 Jahre Punkfilmfest am 12.9. im Rauchhaus (Berlin)

Wir feiern am 12.9.14 im Rauchhaus (Mariannenplatz – Eingang Bethaniendamm) das 3. Punkfilmfest „TOO DRUNK TO WATCH“ und hoffen auf euer zahlreiches Erscheinen.

Und hier der Tagesplan:

19 Uhr Einlass
ab 19 Uhr Küfa (lecker vegan – für kleines Geld)
20 Uhr Punkrockmovie – „Bloodied but unbowed“ (Doku über Punkrockszene in Vancouver)
—– Gewinner des 1. Audio Choice Award beim Punkfilmfest —–
21:30 Uhr 95-C (punkrock aus Frankreich)
danach Hausvabot (Punk aus Berlin)
dann FREI SCHNAUZE (Politcore aus Berlin)
und weiter Party mit DJ

Den ganzen Abend HollunderRum (selbstgemacht und lecker)!!!!!!!!

Hier geht es zum FB-Event.